Hopsi Hopper is(s)t gesund

Der Sportdachverband ASKÖ unterstützt mit seinem Fit-Frosch Hopsi Hopper kindgerecht die Initiative "Kinder essen gesund" des Fonds Gesundes Österreich.

Mit der Unterzeichnung der "Kinder essen gesund-Charta" soll nicht nur ein Zeichen gesetzt werden. Seit Beginn der Kinder-Fit-Aktion "Fit und locker mit Hopsi Hopper" im Jahre 1994 ist gesunde Ernährung in den Bewegungsstunden an Schulen ein möglicher Schwerpunkt, den man wählen kann. "Zunehmender Medienkonsum und langes Sitzen, raffinierte Werbung und ständige Verfügbarkeit kalorienreicher Nahrungsmittel - insbesondere Süßgetränke - sind übermächtige Gegner im Kampf für das Normalgewicht. Aufgrund der Pandemie ist es hochaktuell wieder einen bewusstseinsbildenden Schwerpunkt im Sinne der Charta zu setzen", so Hermann Krist, der sich als Präsident stellvertretend für das gesamte Präsidium der ASKÖ hinter die Aktion stellt. 

Presseaussendung ASKÖ